TRÖGELER WÄGETECHNIK  -  ANZEIGEGERÄTE

IT 1000

Mit dem neuen IT 1000 steht jetzt ein preisgünstiges eichfähiges Industrie-Wägeterminal für die einfachen Aufgabenstellungen zur Verfügung.

Einsatzbereiche des IT 1000 sind zum Beispiel:

  • Wägen und Summieren mit Beleg-Ausdruck
  • Wägen mit Online-Kommunikation zum PC
  • Einfaches Stückzählen mit Beleg-Ausdruck oder
  • Gewichts-Kontrolle mit 2 Schaltpunkt-Ausgängen

 
Weitere Merkmale:

  • Spannungsversorgung wahlweise 110-240VAC oder 12-30VDC
  • Edelstahlgehäuse mit integriertem Netzteil
  • geeignet für den Einsatz in rauher Industrie-Umgebung

 
Prospekt Download

IT 2000 P

Das Wägemodul IT 2000 P ist vorgesehen zur genauen Ermittlung des Gewichtes an allen Waagen mit Analog-DMS-Wägezellen (z.B. Silo-, Behälter- oder Plattform-Waagen.)

Gewichtswert und Statusinformationen der Waage werden kontinuierlich über Profibus DP an die angeschlossene SPS oder das Leitsystem übertragen.

Eine im IT 2000 P enthaltene Dosierfunktion mit Materialfluss- und Toleranzkontrolle kann über Profibus DP parametriert und gestartet werden.

Die integrierte Anzeige und Tastatur ermöglichen die Kontrolle des Gewichtes, sowie die Waagen-Kalibrierung vor Ort ohne zusätzliche Hilfsmittel.

Die einfache Montage auf Hutschiene, Kabel-Anschluss über steckbare Klemmen sowie die Klartext-geführte Kalibrierung mit oder ohne Gewichte reduzieren die Inbetriebnahmezeit.

Prospekt Download

IT 3000 A

IT 3000 A ist ein universell einsetzbares eichfähiges Wägeterminal. Das IP65-Edelstahl-Gehäuse mit integrierter Spannungs-Versorgung eignet sich für den rauhen Industrie-Einsatz.

Das Gerät wird passend zur Wäge-Aufgabe vorkonfiguriert. Der Bediener wird über die Anzeige im Klartext geführt.

IT 3000 A verfügt über Anschlüsse für ein oder zwei Waagen, Drucker, EDV und digitale Schalteingänge und -ausgänge.
Optionen: Ethernet-Anschluss, u.a.

IT 3000 AP

IT 3000 AP ist ein Industrie-Wägeterminal mit Feldbus-Schnittstelle PROFIBUS DP.

Die Funktionen einer Wäge- und Dosiersteuerung und eines Operator Panels werden in einem Gerät vereint.

IT 3000 E ist ein universell einsetzbares Industrie-Wägeterminal mit integrierter Ethernet-Schnittstelle, konzipiert für die Integration in Ethernet-Netzwerke und Web-Zugang für Fernwartung.

Prospekt Download

IT 3000 EX

Das eichfähige Industrie-Wägeterminal IT 3000 Ex mit ATEX-Zulassung ist geeignet zur Installation in den Ex-Zonen 1 und 2 (Gase) sowie 21 und 22 (Stäube).

Im Edelstahlgehäuse mit gut lesbarer hinterleuchteter Anzeige erfüllt das kompakte Terminal die Grundvoraussetzungen für den rauhen Industrie-Einsatz an Abfüll- oder Kontroll-Waagen.

Die bewährte SysTec Wäge-Elektronik, Schnittstellen für Drucker, EDV und Abfüll-Ventile zusammen mit der konfigurierbaren Applikations-Software gestatten den universellen Einsatz, z.B. in der chemischen oder Nahrungs-Mittel-Industrie.

Prospekt Download

IT 6000

IT 6000 ist ein eichfähiges, universell einsetzbares, frei programmierbares Wägeterminal. Für typische Wäge- und Dosieraufgaben stehen Standard-Programme zur Verfügung. Über die freie Programmierung kann der Programm-Ablauf individuell auf die jeweilige Aufgabenstellung abgestimmt werden.

Besondere Merkmale:

  • Mehrsprachige Klartext-Bedienerführung
  • Edelstahl-Gehäuse, IP65
  • Serielle Schnittstellen für Drucker, EDV, Fernanzeigen oder Scanner
  • Optional: Feldbus-Schnittstelle Profibus DP
  • Anschluss an Analog- oder Digitalwaagen
  • und vieles mehr…

 
Prospekt Download

IT 8000

IT 8000 ist ein eichfähiges Industrie-Wägeterminal neuester Generation. Das modulare Konzept, die bewährten Standard-Programme und die freie Programmierbarbeit machen das IT 8000 zum optimalen Wägeterminal:

  • für Waagen im Wareneingang und Versand
  • Als Dosiersteuerung für die Rezeptwägung
  • Als Abfüllsteuerung für die Befüllung von Fässern oder Bigbags
  • Für Wägesysteme jeder Art mit kundenspezifischen Sonderprogrammen

 
Die Wägeelektronik erlaubt den Anschluss von 1 oder 2 Waagen-Unterwerken. Die eichfähige Auflösung beträgt 6.000d. Einsatz als Mehrbereichswaage oder Mehrteilungswaage ist möglich. Mit interner eichfähiger Speicherung von bis zu 450.000 Wägungen.

Gehäuse-Varianten für Tischaufstellung / Wandmontage oder Schaltschrankeinbau stehen zur Verfügung. Ein variables E/A-Konzept, der optionale Feldbus- oder Ethernet-Anschluss gewährleisten eine einfache Integration des Wägesystems in die Gesamt-Anlage.

Die grosse mehrzeilige Klartext-Anzeige sorgt für einfache Bedienung und kurze Einarbeitungszeiten.

Prospekt Download

IT 8000 Ex

Das neue eichfähige IT 8000 Ex ist geeignet zum Einsatz im Ex-Bereich in Zone 1 und 2 (mit ATEX-Zulassung und PTB EG Zulassung).

IT 8000 Ex kann mit einer Vielzahl ausgereifter Standard-Software-Pakete zum Wägen, Abfüllen und Dosieren eingesetzt werden. Über die Möglichkeit der freien Programmierung lassen sich Bedienungs- und Steuerungsablauf an den jeweiligen Anwendungsfall anpassen.

IT 8000 Ex verfügt über ein gut lesbares hinterleuchtetes 4-Zeilen-Display und eine Alpha-Tastatur mit Waagen- und Funktionstasten.

Als Schnittstellen dienen eigensichere serielle Schnittstellen, ein variables E/A Konzept zum Anschluß von Ex Magnetventilen, Relais, Schaltern/Tastern und die Optionen für Profibus DP und Ethernet.

Prospekt Download

IT 9000

Die industriegerechte Ausführung, das modulare Konzept, die bewährten Standard-Programme und die freie Programmierbarkeit machen das IT 9000 zum optimalen Wägeterminal:

  • Für Waagen im Wareneingang und Versand
  • Als Doiersteuerung für die Rezeptwägung
  • Als Abfüllsteuerung für die Befüllung von Fässern oder Bigbags
  • Für Wägesysteme jeder Art mit kundenspezifischen Sonderprogrammen

 
Wäge-Elektronik
Zum Anschluss von 1 oder 2 Waagen-Unterwerken mit max. 12 Analog-DMS-Wägezellen. Die eichfähige Auflösung beträgt 6000d bei max. 80% Vorlast. Der Einsatz als Mehrbereichs-Waage (z.B. 3×3000d) oder als Mehrteilungs-Waage ist möglich. Interne eichfähige Speicherung von bis zu 450.000 Wägungen.

Modulares Konzept
Der modulare Aufbau der Elektronik erlaubt eine Vielzahl von Geräte-Konfigurationen mit:

  • Gehäuse-Varianten für Wandmontage, Tischaufstellung und Schaltschrank-Einbau
  • Geeignet für den Einsatz im Ex-Bereich
  • Gleich- oder Wechselspannungs-Versorgung
  • Analog- oder Digital-Waagenanschluss
  • Bis zu 6 seriellen Schnittstellen, wahlweise RS232, RS485, RS422, 20mA CL
  • Variables E/A-Konzept für bis zu 64 Ein- und Ausgänge Anwenderprogramme
  • Verschiedene Feldbus-Ankopplungen wie Profibus DP, DeviceNet und Interbus
  • Ethernet-Anschlussmöglichkeit
  • Analoge Ein- / Ausgänge, u.a.

 
Damit kann die für jeden Bedarfsfall optimale Systemkonfiguration ausgewählt werden, ob im stationären oder im mobilen Einsatz. Der Anschluss an PC, SPS, Scanner, Transponderleser, Etikettendrucker, Frequenz-Umrichter und Funkstrecken wird durch entsprechende Software-Module unterstützt.

Freie Programmierbarkeit
Standard-Programme können an eigene Anwendungsfälle angepasst werden. Neue Programme werden auf einfachste Weise am PC mit der RTG-Programm-Entwicklungs-Umgebung selbst erstellt.

Hoher Bedienungskomfort
Eine gut lesbare VFD-Anzeige für Gewicht, Zusatzdaten und die Klartext-Bedienerführung, verbunden mit einer leichtgängigen Tastatur zur Eingabe von Handtara und Zusatzdaten, sichern eine schnelle und fehlerfreie Bedienung.

Prospekt Download
IT9000E_200x200PIX.jpg

IT 9000 E

Eichfähiges Industrie-Wägeterminal für anspruchsvolle Wäge- und Dosieraufgaben, z.B. für:

  • Mehrwaagen-Dosiersysteme
  • Hand-Rezeptur-Wägeplätze
  • schnelle Checkweigher
  • schnelle Abfüllsysteme
  • Fahrzeugwaagen
  • für Waagen im Wareneingang / Versand
  • für Waagen in Schlachthöfen

 
IT 9000 E bietet neben der ausgezeichneten Visualisierung über Farb-TFT Display, der hohen Prozessor und Messgeschwindigkeit völlig neue Möglichkeiten der Integration in Netzwerke / Leitsysteme und für die Fernwartung. Ethernet Web Server, USB, WLAN, Profibus DP und eine Vielzahl weiterer Schnittstellen stehen als Optionen zur Verfügung.

Das völlig neu entwickelte Realtime Multitasking Betriebssystem RTC ist die Basis für die freie Programmierung. Direkter Zugriff auf Dateien im PC-Netzwerk, Druckbild-Konfiguration am PC und die Verwendung von USB Memory Sticks sind nur einige Schlagworte für die neue Leistungsklasse.

IT 9000 E im robusten Edelstahlgehäuse ist geeignet für den rauhen Industrieeinsatz und steht als Wand-/ Tisch-Version und als Schaltschrank-Einbau-Version zur Verfügung.

Prospekt Download

ProfiBox

Die ProfiBox ist eine Wäge- und Dosier-Elektronik mit integrierter Profibus DP Schnittstelle.

Die Gewichtswerte und Waagen-Status-Informationen werden über Profibus DP an die SPS oder das Leitsystem übergeben.

Die ProfiBox ist überall da geeignet, wo eine exakte Gewichtsermittlung oder Dosierung gefordert wird und auf eine Vor-Ort-Anzeige und -Bedienung verzichtet werden kann, da die Gewichtswerte zentral in einer SPS oder einem Leitsystem weiterverarbeitet werden.

Die ProfiBox übernimmt die Funktionen Wägen, Tarieren, Nullstellen, Dosieren und Entleeren. Start und Rückmeldungen dieser Funktionen werden über den Profibus DP übergeben.

Prospekt Download